Home » Expertenrat

Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem .

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Lesen Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Wechseljahre, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Ihre Fragen an unsere Experten
  • 30.06.2012, 17:14 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 02.07.2012, 15:50 Uhr
    Guten Tag, auch wenn ich (hoffentlich noch nicht ) in den Wechseljahren bin, hoffe ich doch auf Antwort! Nach absetzen der Pille leide ich (29 Jahre) unter vielen verschiedenen Beschwerden u.a....   mehr...
  • 26.06.2012, 14:17 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 26.06.2012, 15:34 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Bohnert, ich habe mir Ende Februar 2012 meine Gallenblase entfernen lassen, da ich vorab einige Koliken hatte. Bei der Entfernung wog ich mit einer Körpergröße von 186 cm...   mehr...
  • 22.06.2012, 01:57 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 13
    Neuester Beitrag am 22.08.2012, 08:34 Uhr
    Sehr geehrter Professor Bohnet, von meinem Endokrinologen habe ich erfahren, dass ich in den Wechseljahren bin. Ich bin 42 und habe seit ca. 3 Jahre sehr starke Hitzewallungen, Schlafstörungen und...   mehr...
  • 01.06.2012, 13:29 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 04.06.2012, 07:44 Uhr
    Guten Tag, habe folgendes Problem: Habe ein Progesteronmangel, und leide unter Akne und fettige Haare. Die Testosteronwerte sind bei mir allerdings im Normalbereich. Gegen Progesteronmangel kann...   mehr...
  • 28.05.2012, 17:20 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 31.05.2012, 18:06 Uhr
    Seit 11 Monaten litt ich unter schrecklichen Hitzewallungen, Schlafstorungen und Depressionen. Ich habe alles Mogliche probiert, auch Akupunktur usw. Die Hormontherapie habe ich immer abgelehnt. Vor 3...   mehr...
  • 25.05.2012, 13:53 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 10.06.2012, 08:10 Uhr
    Hallo Herr Dr Bohnet, Ich bin 39 Jahre alt. Vor drei Jahren habe ich die Pille Yasmin abgesetzt . Seitdem war ich in den frühen WJ und hatte nur noch alle 4-5 Monate Blutungen. Mein Allgemeinzustand...   mehr...
  • 08.05.2012, 11:58 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 17.05.2012, 06:28 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, an dieser Stelle zuerst vielen Dank für Ihren Rat . Wir hatten schon mal am 22.3.12 unter HET mit Fem7conti korrespondiert.Kam irgendwie nicht klar mit den Antworten....   mehr...
  • 03.05.2012, 10:31 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 08.05.2012, 22:27 Uhr
    Herr Professor - ich habe jetzt schon zwei mal eine Frage gestellt und keine Antwort bekommen - werden nicht alle Fragen beantwortet ? mfg Frau49   mehr...
  • 26.04.2012, 10:25 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 27.04.2012, 21:44 Uhr
    hallo ich bin 48 jahre und habe von meinem Gynäkologen vor ca 8 Wochen fem 7 combi Pflaster bekommen, klebe diese alle 7 Tage zweimal musste ich neu kleben weil beim duschen abgegangen sind hatte...   mehr...
  • 27.03.2012, 10:13 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 28.03.2012, 08:20 Uhr
    Sehr geehrter Dr. Bohnert, zu mir: 40 Jahre, 165 m, 64 kg. - Vor 9 Jahren Laparotomie wegen Endometriose Grad 4, mit Entfernung eines Eierstocks, anschließend 6 Monate GNRH Analoga, danach...   mehr...
  • 06.03.2012, 11:09 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 09.03.2012, 05:42 Uhr
    Guten Tag Herr Bohnet, ich bin im Juli 52 Jahre alt, 56 kg, seit September 2011 keine Blutungen mehr, davor auch 7 Monate keine Blutung, habe wegen Brustspannen längere Zeit Progesterongel benutzt...   mehr...
  • 29.02.2012, 11:54 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 9
    Neuester Beitrag am 09.03.2012, 08:07 Uhr
    Hallo, Ich (44 Jahre, 56 kg, Nichtraucherin) bin seit knapp 2 Jahren in den WJ. Mein Gyn verschrieb mir zuerst das Medikament “Climen” zur HET. Da ich Climen nicht vertragen habe wechselte ich auf...   mehr...
  • 27.02.2012, 11:19 Uhr an Experte-Bohnet  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 01.03.2012, 03:09 Uhr
    Hallo Dr Bohnet, ist die Zoely eine gute Pille für Frau ab 40, wegen dem natürlichen Östrogen oder besser eine alte Pille mit Levonorgestrel? Gruß Dany   mehr...