Home » Expertenrat

Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

  • zum Test

    Das Klimakterium beginnt mit kleinen, körperlichen Veränderungen: Könnten manche Ihrer Symptome von den Wechseljahren herrühren? Testen Sie es!

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Download im Servicebereich.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Lesen Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Wechseljahre, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Ihre Fragen an unsere Experten
  • 25.05.2019, 16:45 Uhr  |  Beiträge: 1
     In der Postmenopause Hallo Dr Bohnet, hatte bis Januar jeden Tag ein Hub Gynokadin und 100 mg Oral Progestron genommen.Mir ging es damit sehr gut.Hatte dann ein Blutbild machen lassen. Ärtzin meinte...   mehr...
  • 25.05.2019, 14:42 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag gestern, 19:44 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor Bohnet, ich bin 48 Jahre alt, habe 2 Kinder bekommen und nehme seit 18 Jahren die Yasminelle. Ich bin Nichtraucher, normgewichtig und habe keine chronischen Krankheiten....   mehr...
  • 25.05.2019, 11:24 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag gestern, 13:52 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren , da Fem7 Conti nicht mehr lieferbar ist bin ich auf Wellnara umgestiegen , auf anraten meines FA . Seit 3 Wochen nehme ich jetzt die Tabletten , und seit 3 Tagen habe...   mehr...
  • 24.05.2019, 19:56 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 25.05.2019, 07:49 Uhr
    Guten Abend!  Ich nehme seit Anfang März durchgehen abends 200mg Famenita (oral) und jeden 2 ten Tag einen Hub Gynokadin. Zu meiner Person: ich bin 47 Jahre hatte  letztes Jahr eine ...   mehr...
  • 24.05.2019, 14:54 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 25.05.2019, 07:45 Uhr
    Hallo Prof.Bohnet.Ich bin 1.64 groß und wiege 62 kg und bin 50 Jahre alt.Seit 8 Tagen nehme ich abends 2 Hübe Gynokadin und 1 K.Famenita 100.Ich habe stündliche Hitzewellen  und dadurch unterbrochene...   mehr...
  • 23.05.2019, 18:14 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 25.05.2019, 07:40 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Bohnet, bisher nahm ich gegen Wechseljahrsbeschwerden erfolgreich dank Ihrer Empfehlung 1 x abends eine Famenita 200 mg und 1 Hub Gynokadin Gel vor dem Schlafengehen. Nun...   mehr...
  • 23.05.2019, 12:40 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 25.05.2019, 07:38 Uhr
    Sehr geehrter Dr Bohnet, ich bin 49 Jahre, 177 cm groß, 68 kg schwer, postmenopausal. Im letzten Jahr hatte ich eine Radiojodtherapie wegen Schilddrüsenüberfunktion und großer Knotenstruma, meine SD...   mehr...
  • 22.05.2019, 12:39 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 24.05.2019, 07:24 Uhr
    Hallo, 50 Jahre alt, hormonsensiblen Brustkrebs vor 10 Jahren, nach Mastektomie Tamoxifen über 10 Jahre Aktuell wurde bei mir eine Adenomyose diagnostiziert, welche zu starken Bauchkrämpfen führt, die...   mehr...
  • 21.05.2019, 11:43 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 21.05.2019, 12:28 Uhr
    Lieber Prof. Doktor Bohnet, ich habe vor 5 Wochen meine Pille abgesetzt. Ich bin 19 Jahre alt und habe 4 JAhre die Pille genommen. Letzte Woche ( nach 4 Wochen) konnte ich überhaupt nicht mehr...   mehr...
  • 20.05.2019, 19:58 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 21.05.2019, 12:24 Uhr
    Lieber Herr Prof. Bohnet,   ich möchte Sie um Ihren Rat bitten.   Ich bin fast 50 Jahre alt. Ich bin 1,55 m groß und wiege 58 kg.   Ich nehme nun seit mehr als 5 Jahren das Medikament Lafamme 2/2. Da...   mehr...
  • 20.05.2019, 14:55 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 23.05.2019, 06:08 Uhr
    Guten Tag! Ich bin 50 Jahre alt/55 kg und hatte bis Februar 2019 regelmäßig meine Regelblutung. Im März setzte sie aus. Seit Februar klage ich vor allem über Haarverlust, Schlafstörungen, extrem...   mehr...
  • 19.05.2019, 13:19 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 21.05.2019, 12:06 Uhr
    Hallo Herr Dr. Bohnet, ich, 30 Jahre, 167cm groß und 58 kg schwer, hoffe inständig Sie können mir helfen.   Im Alter von 17 Jahren wurde mir ein Eierstock entfernt. Er musste damals entfernt werden,...   mehr...
  • 19.05.2019, 09:34 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 20.05.2019, 07:25 Uhr
    Guten Tag, Prof.Dr. Bohnet, ich bin 40 Jahre, ich habe eine Folikelpersistenz und eine Östrogendominanz sowie eine Insulinresistenz, dies wurde durch Blutwerte am 3 Tag der Regel über einen Bluttest...   mehr...
  • 16.05.2019, 16:26 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 20.05.2019, 07:16 Uhr
    Guten Tag. Bin seit Januar im wechsel. Therapie 1: mit estrogel + utrogestan sehr gut geholfen, leider im nächsten Monat hat es mit Schlafstörungen begonnen ( war abends aufgeregt, könnte überhaupt...   mehr...
  • 15.05.2019, 22:47 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 17.05.2019, 07:28 Uhr
    Guten Tag Dr. Bohnet! Ich bin 43j alt und wiege 81kg bei 170cm und habe nach Abschluss meiner Kinderplanung(3 Kinder) und Geburt meiner Zwillinge im Jahr 2013 die Sterilisation vorgenommen, seit ca. 1...   mehr...
  • 15.05.2019, 20:17 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 16.05.2019, 07:30 Uhr
    Sehr geehrter Professor Bohnet , ich hatte vor einigen Tagen ein Frauentreffen und es beschäftigt mich seit dem was eine Frau äußerte , sie meinte sie kennt 5 Frauen die durch die Hormone alle...   mehr...
  • 13.05.2019, 21:42 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 14.05.2019, 07:43 Uhr
    Guten Abend, ich bin 36 Jahre alt u bin seit ich 28 bin in den Verfrühten wechseljahren ,2016 also vor 3 Jahre da letzte mal meine Periode gehabt u dann nie wieder.Habe jahre lang die Pille genommen u...   mehr...
  • 13.05.2019, 11:08 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 14.05.2019, 07:34 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Bohnet, ich verfolge ihren Rat nun schon sehr lange und ich bin unendlich dankbar, dass sie so vielen Frauen in manchmal hoffnungslosen Situationen weiterhelfen. Auch ich...   mehr...
  • 12.05.2019, 19:37 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 14.05.2019, 07:18 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnert, ich bin 45 Jahre und habe seit dem 41 Geburtstag Hitzewallungen. Hormonstatus wurde in dieser Zeit 3 mal gemacht: 04.08.2017: TSH basal: 1,31; LH 100,44; Follikelstim...   mehr...
  • 10.05.2019, 13:26 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 11.05.2019, 07:29 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnert, ich bin "bewusst" seit anderthalb Jahren in den Wechseljahren (54 Jahre alt), angefangen mit Hitzewallungen, Gelenkschmerzen und Herzrasen. Nach Beginn einer HET mit...   mehr...