Home » Expertenrat

Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

  • zum Test

    Das Klimakterium beginnt mit kleinen, körperlichen Veränderungen: Könnten manche Ihrer Symptome von den Wechseljahren herrühren? Testen Sie es!

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Download im Servicebereich.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Lesen Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Wechseljahre, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Ihre Fragen an unsere Experten
  • 09.08.2009, 08:38 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 10.08.2009, 19:39 Uhr
    Hallo, zu meiner Person, bin 25 Jahre, 1,70m, 67kg (seit Absetzen der Pille 6kg zugenommen) Ich habe anfang diesen Jahres die Pille abgesetzt und seit dem einen verlängerten Zyklus von...   mehr...
  • 06.08.2009, 11:27 Uhr  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag am 09.08.2009, 08:51 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, ich bin 44 J. alt, 163 cm groß und 51/52 kg schwer. Ich habe seit Langem leicht erhöhten Blutdruck, bislang waren keine Medikamente erforderlich. Meine Regel war in...   mehr...
  • 25.07.2009, 02:53 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 05.08.2009, 08:33 Uhr
    Hallo liebe Experten, auch ich wende mich mit einem Problem an Sie, weil ich am Verzweifeln bin. Ganz kurz zu meiner Krankheitsgeschichte: Ich war als Kind immer schlank bis ca. 16...   mehr...
  • 24.07.2009, 07:48 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 26.07.2009, 11:01 Uhr
    Hallo Herr Dr. Bohnet, bin 48J, 165cm, 61kg, niedriger Blutdruck, tgl. 88,5 µg LT (Hashi) Ich nehme seit 7 Monaten Femoston conti. Vorausgegangen waren heftige...   mehr...
  • 15.07.2009, 02:35 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 15.07.2009, 06:25 Uhr
    Guten Tag, ich bin 48 Jahre alt mit einem Gewicht von 63 kg bei einer Größe von 180cm. Mein Blutdruck schwankt, daher einen Betablocker bekommen der aber nur 1,25mg hat, ich habe auch Rheuma und...   mehr...
  • 09.07.2009, 09:44 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 09.07.2009, 11:24 Uhr
    Hallo, habe mich mit 38 sterilisieren lassen. Mit 40 Jahren ging es dann los mit Hitzewallungen und sehr starker Periode. Habe vom Arzt künstliche Hormone bekommen(Östrogene) meine Blutungen wurden...   mehr...
  • 14.06.2009, 11:51 Uhr  |  Beiträge: 30
    Neuester Beitrag am 09.09.2009, 10:02 Uhr
    Sehr geehrter Expertenrat, Ich nehme seit einen halben Jahr Wellnara habe vorher 2 mal Spitzen bekommen ,habe aber immernoch Stimmungaschwankungen meistens mam morgen wenn ich munter werde. Diese...   mehr...
  • 22.05.2009, 08:34 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 07.06.2009, 13:13 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Bohnet, seit ungefähr acht Monaten leide ich an den folgenden Symptomen: - Abgeschlagenheit, chron. Erschöpfung - starke körperliche Schwäche, geringe Ausdauer...   mehr...
  • 12.05.2009, 02:02 Uhr  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag am 12.05.2009, 21:34 Uhr
    Lieber Herr Prof. Bohnet, ich lese immer wieder von Hirsutismus und habe nun eine Frage: ab wann spricht man von Hirsutismus? Ich (34 J.) befürchte nämlich, dass dies bei mir zutreffen könnte und...   mehr...
  • 02.03.2009, 07:14 Uhr  |  Beiträge: 14
    Neuester Beitrag am 08.03.2009, 16:04 Uhr
    Guten Abend Herr Prof. nach meiner Gebärmutter-OP durch LASH am 07.01.2009 habe ich immer noch einen dicken Bauch, der überhaupt nicht weggehen will. Auch einen gelegentlichen Druck. Ist das...   mehr...
  • 18.02.2009, 06:53 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 18.02.2009, 07:57 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof Bohnet, ich 44 J. 167cm 76kg bin seit 10 J. in den vorzeitigen Wechseljahren, nun bekam auf Grund meiner Beschwerden vor 3 Wochen das Fem7 Conti Pflaster und habe seither...   mehr...
  • 15.02.2009, 12:17 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 18.02.2009, 05:55 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, ich bin 48 Jahre, wiege 53kg, bin 1,60gr, Blutdruck ist 90/60. Seit ca. 20 Monaten habe ich Schlafstörungen (höchstens zwei drei Stunden) und war fast jede Nacht...   mehr...
  • 13.02.2009, 04:06 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 17.02.2009, 05:14 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor, ich bin 51 Jahre alt, wiege 66 kg und mein Blutdruck liegt bei 140/90. Habe bis jetzt noch keinerlei WJ-Beschwerden und immer einen sta-bilen Zyklus gehabt. Jetzt hatte...   mehr...
  • 29.01.2009, 10:20 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 17.01.2010, 07:43 Uhr
    Hallo zusammen... War heute bei meinem Frauenarzt um mir nach einer einjährigen Pause wieder die Pielle verschreiben zu lassen... Nebenbei habe ich mehr oder weniger aus Spass gefragt ob es nicht...   mehr...
  • 28.01.2009, 01:15 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 29.01.2009, 06:39 Uhr
    Lieber Herr Prof. Bohnet, meine Leidensgeschichte begann 2006 im April. Da merkte ich zum ersten Mal, dass hormonell etwas aus dem Lot geriet. Ich bin noch 43 Jahre und werde im Mai 44. Die...   mehr...
  • 16.01.2009, 07:31 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 17.01.2009, 12:16 Uhr
    Ich habe ein für mich sehr schwerwiegendes Problem und weiß langsam nicht mehr weiter. Vor 4 Jahren begann ich die Pille zu nehmen (Valette). Mehr und mehr litt ich jedoch unter starkem...   mehr...
  • 14.01.2009, 09:04 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 16.01.2009, 05:19 Uhr
    Guten Abend, ich weiß bald nicht mehr weiter und hoffe, von Ihnen einen Rat zu bekommen. Ich bin bald 49 Jahre, 1,65 groß, viel zuviel Gewicht 90 kg, BD130/80(nehme Bisobeta). Habe seit ca. 1 Jahr...   mehr...
  • 09.01.2009, 10:07 Uhr  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag am 26.02.2009, 10:54 Uhr
    Hallo Prof. Dr. Bohnet! Ich habe mir im Frühjahr nach nur 8 Monaten Tragezeit die Mirena entfernen lassen. Schon während dessen stellte ich vermehrten Haarwuchs an Oberschenkeln, Gesicht und Brust...   mehr...
  • 08.01.2009, 07:53 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 17.02.2009, 07:20 Uhr
    Ich bin in den Wechseljahren (Hitzwallungen, Verstimmung) und bekommen deshalb seit 4 Wochen Gynokadin (2 Hub pro Tag). Dadurch sind meine Beschwerden nahezu verschwunden. Nun möchte mein Gynokologe...   mehr...
  • 14.12.2008, 09:27 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 15.12.2008, 21:22 Uhr
    Sehr geehrter Hr. Dr. Bohnet, seit ca. 2 Monaten nehme ich Lafamme 2/2 wegen starker WJ-Beschwerden. Meine fette Haut und Haare wurden viel besser, aber leider leide ich unter Dauerblutungen. Meine...   mehr...