Home » Expertenrat

Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem .

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Lesen Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Wechseljahre, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Ihre Fragen an unsere Experten
  • 08.07.2021, 00:06 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 11.07.2021, 07:34 Uhr
    Hallo, ich  bin  mit knapp 40 nach 2 Fehlgeburten in die Wechseljahre gekommen und nehme nun, nach einer langen Zeit in der ich nicht wusste was mit mir los ist, gynokadin und uterogest. Fast alle...   mehr...
  • 07.07.2021, 21:48 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 09.07.2021, 06:58 Uhr
    Hallo,  ich habe sehr lange öfter im Aussenbereich entzündete Scheide. Es ist kein Pilz. Ich bin 50 Jahre und nehme seit Ende letzten Jahres bioidentisches Testosteron und Progesteron. Meine...   mehr...
  • 07.07.2021, 21:44 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 09.07.2021, 07:01 Uhr
    Hallo,    ich habe Ende letzten Jahres bei einer Ärztin meinen Hormonstatus feststellen lassen, da ich alle 4 Woche Migräneanfalle hatte und dachte, das liegt vielleicht daran. Testosteron und...   mehr...
  • 07.07.2021, 16:08 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 09.07.2021, 06:58 Uhr
    Hallo Herr Professor Ich habe bis letzten Winter die angelique 1/2 bekommen und als diese nicht mehr lieferbar war wurde mir Estramon Diogenes 1/2 verschrieben und damit kamen bluthochdruck schwindel...   mehr...
  • 06.07.2021, 20:42 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 07.07.2021, 07:38 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor Bohnet, vor 2,5 Jahren wurde mir ein Eierstock entfernt danach hatte ich schlimme Wechseljahrsbeschwerden. Ich habe dann laFamme verschrieben bekommen, die leider damals...   mehr...
  • 06.07.2021, 08:28 Uhr  |  Beiträge: 14
    Neuester Beitrag am 28.07.2021, 11:10 Uhr
    Hallo. Ich bin 45 Jahre alt und habe seit gut 2 Jahren verkürzte Zyklen (17-24). Mit diesem Progesteron Mangel hatte ich keinerlei Probleme. Also nicht so, dass sie mich beeinträchtigt haben. Nach und...   mehr...
  • 04.07.2021, 09:13 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 06.07.2021, 07:21 Uhr
    Sehr geehrter Professor.  Auf Grund meines Herzinfarkt 2020 musste ich auf Anraten der Ärzte das lafamme ausschleichen lassen. Jetzt nach 3 Monaten enorme innere Unruhe , Schlafstörungen etc. Die...   mehr...
  • 02.07.2021, 11:09 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 03.07.2021, 06:52 Uhr
    Hallo habe jetzt 14 Tage nach periode mit duphaston 10 mg Tabletten begonnen wann merkt man eine Besserung?   mehr...
  • 01.07.2021, 15:06 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 02.07.2021, 08:11 Uhr
    Sehr geehrter Professor Dr. Bohnet, Ich bin 33, mit 55kg bei 1,58m, bekam Anfang 2019 trockene Haut und Schleimhäute mit PMS und sehr starken Stimmungsschwankungen. Meine FÄ machte einen Hormontest am...   mehr...
  • 30.06.2021, 22:12 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 01.07.2021, 07:41 Uhr
    Hallo mir wurde die swingo 20 wegen starker hormonschwankungen und pms  verschrieben. Bin 44 Jahre alt. Was halten Sie davon?    mehr...
  • 30.06.2021, 19:33 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 01.07.2021, 10:47 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, ich bitte um Ihren Expertenrat. Meine Situation: 55 Jahre, 1,59 m groß, 49,5 kg. Derzeitige Medikamente: L-Thyrox 75 mg/tgl.,Famenita 200 mg/tgl. abends....   mehr...
  • 30.06.2021, 17:51 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 01.07.2021, 07:35 Uhr
    Hallo Herr Herr Professor Bohnet, ich bin 44 Jahre alt, wiege 59 kg und bin 181 cm groß. Meine erste Periode bekam ich mit 13. Ich bin ohne Probleme durch Pubertät, Schwangerschaft und die monatliche...   mehr...
  • 30.06.2021, 14:11 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 01.07.2021, 07:33 Uhr
    Lieber Prof. Dr. Bohnet, ich bin 25 Jahre alt, und wiege momentan 43kg. Mittlerweile habe ich die Diagnosen PCO und eine verminderte Knochendichte. Ich wende mich an Sie, da meine Östrogenwerte auch...   mehr...
  • 29.06.2021, 20:24 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 07.07.2021, 07:34 Uhr
    Hallo  habe vor 10 Wochen meinen Eierstock rausbekommen u d der andere erhaltend operiert. Die GM hebe ich seit 10 Jahren nicht mehr. Bin 44 Jahre alt sportlich und wiege 58kg. Bis 6 Wochen nach OP...   mehr...
  • 29.06.2021, 19:58 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 30.06.2021, 07:05 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Bohnet, seit heute ganz neu hier im Forum. Ich bin sicher, hier Antworten auf meine Fragen zu bekommen. Ich werden komischerweise im September schon 60 und wiege momentan...   mehr...
  • 29.06.2021, 14:09 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 01.07.2021, 07:24 Uhr
    Ich bin 60 Jahre alt und nehme schon seit 7 Jahren jeden Tag einen Hub Gynokadin und 2 Utrogestan. ich bekam letzte Woche plötzlich Blutungen, die immer noch andauern. Ich habe nichts geändert weder...   mehr...
  • 28.06.2021, 21:35 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 04.07.2021, 07:51 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, ich bitte Sie um einen Kommentar bezüglich meines Blutbefundes und der Möglichkeit, mit solchen Laborwerten schwanger zu werden. Hier die wichtigsten Hormonwerte:  ...   mehr...
  • 28.06.2021, 14:34 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 28.06.2021, 14:53 Uhr
    Sehr geehrter Herr Doktor, ich habe eine Frage: Ich bin 47 Jahre alt und in den Wechseljahren (seit 1 Jahr keine Menstruation, davor ca. 1,5 Jare nur noch sporadisch mit Wechseljahrsbeschwerden )....   mehr...
  • 28.06.2021, 09:03 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 29.06.2021, 11:25 Uhr
    Sehr geehrter Herr Doktor, nach ein paar Jahren HET mit dem Femoston habe ich wegen des Bluthochdrucks eine Kombination von Estrogel und Utrogestan bekommen. Ich bin 44 Jahre alt und bin in der...   mehr...
  • 25.06.2021, 11:04 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 26.06.2021, 07:35 Uhr
    Guten Tag, ich bin 35 Jahre alt und bin wegen einer intensiven Chemo im Jahr 2019 in den Wechseljahren. Da die Beschwerden so groß waren(Dauerschwitzen ohne Pause mit stündlichem Kleiderwechsel) und...   mehr...