Home » Expertenrat

Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

  • zum Test

    Das Klimakterium beginnt mit kleinen, körperlichen Veränderungen: Könnten manche Ihrer Symptome von den Wechseljahren herrühren? Testen Sie es!

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Download im Servicebereich.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Lesen Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Wechseljahre, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Ihre Fragen an unsere Experten
  • 28.06.2019, 13:00 Uhr  |  Beiträge: 10
    Neuester Beitrag am 01.07.2019, 16:14 Uhr
    Lieber Herr Dr. Bohnert, mir geht es seit ca. 3 Monaten nicht gut. Übelkeit, Brechreiz, erschöpft, antriebslos, nervös,... Es ist nicht jeder Tag gleich, manchmal auch 1 Woche gut.  Mein FA hat einen...   mehr...
  • 27.06.2019, 19:01 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 28.06.2019, 06:32 Uhr
    Guten Abend, seit ein paar Monaten nehme ich 4mg Chlormadinon und 1,5 Hub Gynokadin Gel. Ich bin 46 Jahre alt und nehme die Medikamente durchgängig um die starken Hormonschwankungen zu unterdrücken....   mehr...
  • 27.06.2019, 13:51 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 29.06.2019, 06:46 Uhr
    Hallo Herr Dr.Bohnrt,bin 56 Jahre und gut 10 Jahre in den Wechseljahren.Die ersten Jahre habe ich versucht mit den Hitzewallungen zu leben, aber irgendwann ging es halt nicht mehr,weil es einen schon...   mehr...
  • 26.06.2019, 18:18 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 26.06.2019, 22:37 Uhr
    Guten Tag Ich bin 39 Jahre alt und habe einen Speicheltest am 22. Zyklustag durchgeführt, Resultat: Progesteron:0,04 ng/ml Östrogen: 0.0012 ng/ml Können Sie mir mit den Werten helfen? Herzlichen Dank...   mehr...
  • 26.06.2019, 15:20 Uhr  |  Beiträge: 10
    Neuester Beitrag am 17.07.2019, 07:17 Uhr
    Meiner Mutter (81 J.) wurde als Ersatz für Presomen 28 0,6 mg (tgl. 1 Tablette) das Spray "Lenzetto" veordnet, ein Sprühstoß täglich. Da Lenzetto je Sprühstoß 1,53 mg Estradiol enthält, klingt das für...   mehr...
  • 26.06.2019, 14:15 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 15.07.2019, 07:17 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, ich (52J, 1,63m 58 kg) nehme seit ein paar Jahren Lafamme1/2, damals wegen PMS, Stimmungsschwankungen. Nun habe ich sehr viele Myome bekommen und ich würde gerne Lafamme...   mehr...
  • 25.06.2019, 11:18 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 26.06.2019, 22:40 Uhr
    Sehr geehrtes Team Ich habe eine Frage zu meinen Östrogen und Progesteron werten Meine sind Östrogen 140 pg ml Progesteron 5,37 ng ml Prolactin 3,4 ng ml LH 1,7 mIE ml FSH 4,7 mIE ml Dhea 213...   mehr...
  • 23.06.2019, 20:56 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 24.06.2019, 07:41 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, ich bin 47 Jahre alt; mir wurden wegen starker Zystenbildung vor 20 Jahren die Eierstöcke entfernt ( 2 x Notoperation). Gebärmutter ist intakt. Nach diversen Versuchen...   mehr...
  • 23.06.2019, 20:20 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 26.06.2019, 08:04 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor Dr. Bohnet, für Ihre Antwort zu meinem Thema wäre ich so dankbar!   Vieke Grüße und einen schönen Abend ...   mehr...
  • 22.06.2019, 16:15 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 24.06.2019, 08:24 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, gibt es eigentlich ein tierisches Progesteronpräparat? Ich kann leider die verschreibungspflichtigen Produkte aus Soja und Yamswurzel nicht vertragen. Schöne Grüße aus...   mehr...
  • 20.06.2019, 19:34 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 25.06.2019, 08:02 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin 58 Jahre alt und seit fünf Jahren in den Wechseljahren.  Gewicht 77 kg bei einer Größe von 1,67 m. 2007 wurde bei mir Hashimoto diagnostiziert.  Die...   mehr...
  • 19.06.2019, 11:43 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 23.06.2019, 07:39 Uhr
    Guten Morgen liebes Team, Erst einmal vielen Dank für dieses tolle Angebot. Zu meiner Person: 55 Jahre, 1,70, 70kg 2015 hatte ich eine Fersenbeinfraktur, 2017 eine Schambeinfraktur, beides im Sinne...   mehr...
  • 19.06.2019, 11:32 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 26.06.2019, 08:01 Uhr
    Hallo, habe Hashimoto Unterfunktion der Schilddrüse. Seit 20 Jahren L-Thyroxin 175. Bis 1,53 groß und wiege nach der zweiten Geburt meines Sohnes 85 kg. Davor immer so 65kg. Beide Söhne mit...   mehr...
  • 17.06.2019, 21:03 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 18.06.2019, 07:54 Uhr
    Lieber Herr Bohnet, ich nehme im ersten "Zyklus" Gynokadin und Utrogest. Habe jetzt die ersten 3 Tage die Utrogest aufgeschnitten und den Inhalt vaginal verwendet. Ich wollte erst mal schauen, wie...   mehr...
  • 16.06.2019, 01:29 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 16.06.2019, 07:50 Uhr
    Sehr geehrte Herr Professor Bohnet, ich wiege 56 kg und bin 168 Groß. Blutdruck eher niedrig und bei Anwendung von Gynokadin, ein Hub und Progesteron, 100mg,  bekomme ich erweiterte Gefäße. Mein...   mehr...
  • 15.06.2019, 19:29 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 18.06.2019, 07:49 Uhr
    Sehr geehrter Prof.Bohnet,was halten sie davon Estrioltabletten zum Schutz der Schleimhäute und überhaupt für den Zustand der Haut einzunehmen?LG Helena   mehr...
  • 13.06.2019, 19:14 Uhr  |  Beiträge: 18
    Neuester Beitrag am 12.07.2019, 07:32 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet,  ich nehme seit 3 Wochen 1 Hub Gynokadin und abends eine 200er Kapsel Famenita. Heute bekam ich eine Blutung. Ich weiß noch nicht, ob sie so schwach bleibt oder...   mehr...
  • 12.06.2019, 15:51 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 13.06.2019, 07:53 Uhr
    Sehr geehrtes Expertenteam, ich bin 48 Jahre, habe Faktor V heterozygot und bis November 2018 die Cerazette genommen. Bei einem Speicheltest kam eine sehr starke Östrogendoninanz heraus, Progesteron...   mehr...
  • 11.06.2019, 20:29 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 14.06.2019, 07:53 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren,  ich nehme seit 08/2017 wg. Übelkeit, trockene Augen, Stimmungsschwankungen, Schlappheit,  starker Schweißausbrüchen, Probleme beim Urinieren und Knochenschmerzen 1 Hub...   mehr...
  • 11.06.2019, 17:31 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 12.06.2019, 07:21 Uhr
     Hallo, ich werde nächste Woche 52 und befind mich seit gut 1 Jahr in den WJ. Hauptsächlich die Hitze macht mir ca 10-15 x täglich zu schaffen. Aber auch Übelkeit und Schwindel und...   mehr...