Home » Expertenrat

Expertenrat Hormontherapie Wechseljahre

Rat zur Hormontherapie von medizinischen Experten

Im Expertenrat Hormontherapie-Wechseljahre können Sie anonym und kostenlos Fragen an unseren Spezialisten stellen

Die Wechseljahre sind keine Krankheit - sie sind etwas ganz natürliches im Leben einer Frau. Meist mit Mitte, Ende 40 zeigen sich die ersten Anzeichen der Wechseljahre wie Hitzewallungen und unregelmäßige Monatsblutung. Einige Frauen leiden stark unter den Symptomen. Eine Hormontherapie kann für Linderung sorgen und ein unbeschwertes Leben im Klimakterium ermöglichen.

  • zum Test

    Das Klimakterium beginnt mit kleinen, körperlichen Veränderungen: Könnten manche Ihrer Symptome von den Wechseljahren herrühren? Testen Sie es!

Stellen Sie Ihre Frage rund um die Wechseljahre

Sie haben weitere Fragen zum Thema Wechseljahre und zur Hormontherapie? Stellen Sie diese hier kostenlos und anonym in unserem Expertenrat - oder tauschen Sie sich mit anderen im Forum aus. 

Ausführliches Informationsmaterial zu allen Themen rund um die Wechseljahre gibt es außerdem zum Download im Servicebereich.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Lesen Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zum Thema Wechseljahre, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Ihre Fragen an unsere Experten
  • 14.05.2020, 19:11 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 15.05.2020, 10:05 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin w 30 Jahre alt. Anfang des Jahres wurde bei mir ein Östrogenmangel diagnostiziert, nachdem meine Periode ein Jahr ausgeblieben war. Seit 2 Monaten nehme ich nun...   mehr...
  • 14.05.2020, 07:33 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 16.05.2020, 06:45 Uhr
    Guten Tag Herr Dr. Bohnet Das ist ein tolles Expertenforum und ich bin dankbar, dass ich meine Frage stellen darf. Ich bin 48 Jahre alt, 168, 67 kg, NR, (St. nach Hemi-thyreidektomie 2019weg pap....   mehr...
  • 12.05.2020, 16:02 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 14.05.2020, 07:29 Uhr
    Guten Tag, aufgrund einer Stammzellentransplantation bin ich seit 2013 in den Wechseljahren. Seit 2014 verwende ich 1-2 Hub Gynokadin und eine Kapsel Progestan oral. Seit kurzem verwende ich das...   mehr...
  • 10.05.2020, 16:27 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 11.05.2020, 09:29 Uhr
    Guten Tag,ich habe seit Monaten richtig starke Blutungen und trage schon Einlagen+Inkontinenzhosen.Es ist unerträglich.Meine Frauenärztin hat mit Jubrelle aufgeschrieben.Die nehme ich jetzt 15 Tage...   mehr...
  • 10.05.2020, 08:20 Uhr  |  Beiträge: 15
    Neuester Beitrag am 20.05.2020, 07:49 Uhr
    Guten Tag, ich möchte Sie gern fragen, ob Sie ein Präparat mit geringer NW empfehlen können, das in der Behandlung von Frauen eingesetzt wird, die im Rahmen von Untergewicht auch entsprechenden...   mehr...
  • 09.05.2020, 20:02 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 12.05.2020, 07:40 Uhr
    Hallo,  Ich nehme Wg Wechseljahres Beschwerden  seit einigen Wochen Farmenita 100mg Vaginal. Zuerst habe ich in der zweiten Zyklushälfte begonnen und mit der Blutung aufgehört. Nach Rücksprache mit...   mehr...
  • 08.05.2020, 11:11 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 10.05.2020, 07:23 Uhr
    Hallo. Ich habe am 27.3. meine Eileiter veröden lassen. Meine letzte Regelblutung davor war vom 23.3. an. Nun habe ich seitdem meine Periode nicht mehr bekommen und seit 3 Wochen Hitzewallungen. Ein...   mehr...
  • 06.05.2020, 00:46 Uhr  |  Beiträge: 10
    Neuester Beitrag am 09.05.2020, 07:24 Uhr
    Liebes Expertenteam,    ich bin gerade erst 44 Jahre alt geworden.  In jungen Jahren hatte ich Endometriose,  weshalb mir in einer OP, ein Teil des linken Eierstocks entfernt wurde. Er ist seither im...   mehr...
  • 02.05.2020, 14:51 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 04.05.2020, 07:44 Uhr
    Hallo, nach langer Odyssee von verschiedenen Ärtzen usw such ich nun hier Rat. Bin 52 Jahre alt (1 Schwangerschaft), letzte Blutung mit Ende 50. Seit Mitte 40 starke Mensblutungen bis 10 Tage....   mehr...
  • 01.05.2020, 18:12 Uhr  |  Beiträge: 8
    Neuester Beitrag am 20.05.2020, 07:38 Uhr
    Guten Tag,  seit Herbst habe ich plötzlich auftretende Mißempfindungen, insb. in den Füßen bekommen. Es fühlt sich wie Nervenschmerzen an, mal brennend, unangenehm kalt, mal vibrierend, also keine...   mehr...
  • 29.04.2020, 18:11 Uhr  |  Beiträge: 10
    Neuester Beitrag am 02.05.2020, 07:49 Uhr
    ein ganz nettes hallo, ich bin 48j. alt und seit jahren in den wj.hormone oder pille nehme ich keine.ich habe meine letzte regel im april 2019 gehabt.vorher schwankte es monatelang.im märz 2020 hatte...   mehr...
  • 27.04.2020, 15:50 Uhr  |  Beiträge: 17
    Neuester Beitrag am 21.05.2020, 07:30 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, ich habe eine Frage zu Untersuchungsergebnissen (Synlab), die Sie laut Laborschreiben ausgewertet haben. Ich habe Sie heute Vormittag per Synlab-E-Mail angeschrieben,...   mehr...
  • 26.04.2020, 13:45 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 18.05.2020, 07:12 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor, seit ca 2 Monaten nehme ich Abends die Solgest 75 ein. Seitdem habe ich sehr schmerzhafte und zystische Brüste mit entsprechender Zunahme der Oberweite, regelrechte...   mehr...
  • 23.04.2020, 06:11 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 27.04.2020, 07:32 Uhr
    Sehr geehrter Herr Professor Bohnet, ich nehme seit August 2019 abends einen Hub Gynokadin und 100 mg Utrogest vaginal. Letzte Woche tauchte dann aus dem Nichts über der linken Augenbraue ein...   mehr...
  • 21.04.2020, 13:50 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 22.04.2020, 10:36 Uhr
    Hallo  Ich bin 54 Jahre alt und merke schon seit einiger Zeit, dass ich im Wechsel stecke. Mit einigen Symptomen wie, Stimmungsschwankungen, Ängstlichkeit, HERZSTOLPERN, Harnweginfekt, trockene Haut...   mehr...
  • 21.04.2020, 11:17 Uhr  |  Beiträge: 17
    Neuester Beitrag am 03.05.2020, 08:39 Uhr
    Sehr geehrter Herr Prof. Bohnet, ich bin wirklich total irritiert. Ich nehme aufgrund unklarer Beschwerden (Atemnot), die allerdings in alle Fachrichtungen (Kardiologie, Pulmologie, Allergiologie)...   mehr...
  • 19.04.2020, 10:17 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 21.04.2020, 07:30 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Bohnet, ich bin 35 Jahre und in den WJ. Seit letztes Jahr im September nehme ich nun Gynokadin (2 Hub abends) sowie Duphaston (jeden Monat ab dem 15. für zwei Wochen). Bisher...   mehr...
  • 18.04.2020, 22:33 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 22.04.2020, 07:21 Uhr
    Hallo Dr. Bohnet, Sie hatten mir vor zwei Jahren schon einmal sehr geholfen! Nun wende ich mich nochmals an Sie da ich im Moment sehr verunsichert bin und gerne Ihre Meinung dazu hören würde! Seit...   mehr...
  • 17.04.2020, 13:16 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 27.04.2020, 07:35 Uhr
    Sehr geehrte Danen und Herren,  ich 49 Jahre, 3 Kinder , geschieden ,Meine Mutter hatte Brustkrebs mit 70 Jahren .( Hormonpflaster)  dazu habe ich noch Hashimoto / L Thyroxin 62,5 Dosis, habe alle 3...   mehr...
  • 17.04.2020, 09:03 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 19.04.2020, 08:15 Uhr
    Lieber Herr Prof. Dr. Bohnet, ich hoffe, es ok, dass ich mich mit meiner Frage an Sie wende, auch wenn es nicht das Thema >>Wechseljahre<< betrifft. Nach 5 Fehlgeburten bin ich das erste Mal in der...   mehr...