SHBG

Kategorie: Hormontherapie-wechseljahre.de » Expertenrat Hormontherapie | Expertenfrage

01.02.2019 | 10:21 Uhr

Sehr geehrterProf.Bohnet,wie ist der SHBG Wert einzuschätzen,je höher desto besser ,oder umgekehrt?Meiner liegt bei 87 Referenzbereich(18-114)LG Hannah

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

9
Bisherige Antworten
Experte-Bohnet
Beitrag melden
02.02.2019, 06:48 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Ein sehr hoher Wert sieht man unter einigen Pillen Präps. Bei einer Hormontherapie in den WJ ist ab 40 ok und mit einer guten Östrogenisierung zu rechnen!

Beitrag melden
02.02.2019, 07:52 Uhr
Kommentar

Vielen Dank für Ihre Antwort.Ich nehme Estreva Gel und bin 51.Also ist ein Wert, der höher ist gut.Ich hatte nur gelesen ,das im Alter das SHBG ansteigt und konnte diesen Wert nicht einschätzen .Welchen Wert hat dann eine 20jährige,ohne Pille ,die also noch Kinder möchte?LG Hannah

Experte-Bohnet
Beitrag melden
03.02.2019, 05:00 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

meist so um 60!

Beitrag melden
03.02.2019, 08:02 Uhr
Kommentar

Gut und als letzte Frage...wie ist der Wert bei einer alten Frau,die keine Hormone nimmt?Vielen Dank für ihre Mühe..und LG ;-)

Experte-Bohnet
Beitrag melden
04.02.2019, 06:45 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Na Sie wollen es aber genau wissen!

meist unter 30!

Beitrag melden
04.02.2019, 07:04 Uhr
Antwort

Jetzt bin ich zufrieden....Danke!