Avatar

Pilleneinnahme nach Pillenpause ohne Regelblutung

Kategorie: Hormontherapie-wechseljahre.de » Expertenrat Hormontherapie | Expertenfrage

18.08.2021 | 10:33 Uhr

Liebe Experten, vor einiger Zeit hatte ich meine Pille (Jubrele) abgesetzt, weil ich nur noch selten Geschlechtsverkehr hatte. Wir haben für diese wenigen Male eine andere Verhütungsmethode angewandt. Nun sind die Kinder aus dem Haus und meine körperliche Erschöpfung nimmt langsam ab, der Wunsch nach Geschlechtsverkehr wurde wieder größer. Also habe ich mir diese Pille von meinem Gynäkologen wieder verschreiben lassen. Allerdings habe ich seit ca. 3 Jahren erst nach 7-8 Monaten oder länger mal eine leichte Blutung....Normalerweise soll man die Pille ja mit dem ersten Tag der Regel einnehmen... So lange will ich jedoch nicht warten... Er meinte, dass ich sie nehmen soll, wenn ich sie habe, da die Regel so lange ausbleibt... Ab wann bin ich sicher vor Schwangerschaft geschützt? Schwanger bin ich derzeit definitiv nicht. Danke schon mal für Ihren Rat. 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Experte-Bohnet
Beitrag melden
19.08.2021, 15:15 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Wünsche stabile Hormone, damit Sie den Sommer genießen können!