Hormontherapie

Kategorie: Hormontherapie-wechseljahre.de » Expertenrat Hormontherapie | Expertenfrage

15.05.2019 | 20:17 Uhr

Sehr geehrter Professor Bohnet ,

ich hatte vor einigen Tagen ein Frauentreffen und es beschäftigt mich seit dem was eine Frau äußerte , sie meinte sie kennt 5 Frauen die durch die Hormone alle Brustkrebs bekommen haben , sie würde das nie nehmen..., normalerweise reagiere ich entspannt , nun eider aber doch nicht.

Ist denn die Gefahr wirklich soviel höher bei Frauen die eine Therapie machen ?

 

Lieben Dank

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Experte-Bohnet
Beitrag melden
16.05.2019, 07:30 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Jede Frau muss für sich entscheiden, ob sie in den WJ Hormone nimmt oder nicht! Das Brustkrebsrisiko hängt von vielen Faktoren ab und muss im Einzelfall eingeschätzt werden; so haben übergewichtige Frauen ein Brustkrebsrisiko, welches viel mehr höher ist als wenn 5 Jahre Hormone angewendet werden!

Hormone lösen kenen BK aus, sondern fördern allenfalls das Wachstum von bereits bestehenden Tumoren.

So eine Angstmache ist unverantwortlich!