Avatar

Gewichtszunahme durch Estradiol?

Kategorie: Hormontherapie-wechseljahre.de » Expertenrat Hormontherapie | Expertenfrage

11.07.2022 | 11:31 Uhr
Sehr Geehrte! Ich bin eine Trans*-Frau und, bin 64 Jahre. Die gaOP erfolgte 2015. Seit 2013 nehme ich Estadiol  4 mg/Tag. In den letzten Jahren habe ich stark zugenommen. Das Gewicht (und damit Bauch, Taille, usw.) hat sich erhöht. Gibt es evtl ein anderes Medikament oder eine andere Therapie, damit sich das Gewicht  wieder verringert.?  

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

8
Bisherige Antworten
Experte-Bohnet
Beitrag melden
14.07.2022, 16:02 Uhr
Antwort von Experte-Bohnet

Formal sind Sie in den Wechseljahren, in denen sich der Stoffwechsel stark ändert und u.a. zu dem von Ihnen beschriebenen Phänomen führt: Augrund der relativen hohen Ö-Dosis dürften Sie auch Wasser einlagern. Möglicherweise kommen Sie mit etwas weniger Ö aus; durch die Einnahme von Sprio 50 kann Wasser ausgeschwemmt werden.- Günstig wäre auch, wenn Sie mit 2 Mahlzeiten pro Tag auskommen würden.